Barry Seal

Barry Seal – Only In America – Brillanter Tom Cruise

Published On Februar 14, 2018 | By redaktion | Tipps, TV

Man mag von Tom Cruise halten, was man will (Stichwort: Scientology). Als Schauspieler ist er einem meist sympathisch – auch weil er sich mit seinen 55 Jahren nicht zu schade ist, viele Stunts selbst zu übernehmen. So war das auch bei den Dreharbeiten zu „Barry Seal – Only In America“.
Der Film basiert auf wahren Ereignissen: Der Linienflugpilot Barry Seal (Cruise) wird Ende der 70er Jahre von der CIA engagiert, um mit einer Zwei-Propeller-Maschine regelmäßig nach Zentralamerika zu fliegen und Aufklärungsfotos zu schießen. Seal ist jedoch ein gewiefter Kerl und im Nu schmuggelt er auf dem Rückflug Drogen des Medellin Kartell in die USA. Das Geschäft floriert, Seal expandiert und weiß irgendwann nicht mehr, wo er die Abermillionen Dollar verstauen soll. Irgendwann reißt seine Glückssträhne allerdings… Bis dahin ist „Barry Seal“ ein rasanter wie amüsanter Film über einen bewundernswerten Haudegen.

Text: Peter Parker Bild: Universal Pictures

Information!
„Barry Seal – Only In America“ (Universal Pictures)
americanmademovie.net

Wir verlosen unter dem Stichwort „Barry Seal“ eine Blu-ray des Films. E-Mail mit Postadresse bis Freitag, 16.02., 12 Uhr, an nina@popscene.club genügt. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es entscheidet das Los.

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.