Tocco Rosso

Foodtrend Dezember: Tocco Rosso

Published On Dezember 7, 2017 | By redaktion | Food, Tipps

Der altbekannte Hugo wird zum rassigen Südländer! Rot, sexy, erfrischend. „Tocco Rosso“, was im Italienischen so viel bedeutet wie „rote Berührung“, ist ein absolutes Trendgetränk, das vor allem auf Weihnachtsfeiern und an Silvester ordentlich was her macht. Erfunden wurde der Superdrink von einem Bartender in Südtirol, um eine Frau zu beeindrucken. Wir denken: Es wird wohl geklappt haben, wir sind auf jeden Fall ganz begeistert.
Er kombinierte die Süße von Holunder mit der herben Erfrischung von Campari und bewies damit, wie sehr er sein Handwerk beherrscht: Das gekonnte Zusammenführen von Gegensätzen macht Tocco Rosso zu einem einzigartigen Erlebnis. Ob er damit auch sein Objekt der Begierde erobern konnte? Wissen wir ja nicht absolut sicher, aber seine Kreation scheint keine Eintagsfliege geblieben zu sein. Du willst es selbst ausprobieren oder sogar jemanden verführen? Eiswürfel, 2 cl Campari, 2 cl Holunderblütensirup, 6 cl Prosecco und ein paar frische Minzblätter. Cheers!

Text: Redaktion Bild: Pexels

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.