Stephanie Lottermoser

Stephanie Lottermoser – Vielschichtige Oberbayerin

Published On Februar 14, 2018 | By redaktion | Musik, Tipps

[[Amazon_Link_Text]]„This Time“ mit seinen 11 Titeln internationaler Prägung ist bereits das vierte Album von Stepanie Lottermoser. Angesiedelt zwischen Jazz und Pop, hat die aus dem bayerischen Wolfratshausen stammende Künstlerin ihren Beruf/ihre Berufung gefunden. Größere Bühnenerfahrung hat sie bereits als Saxophonistin im Landesjugendjazzorchester Bayern sammeln können, als mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend Jazzt“ war das Studium an der Hochschule für Musik und Theater in München folgerichtig. Der bayerische Kunstförderpreis ermöglichte ihr ein Stipendium in Paris, drei Alben-Aufnahmen markieren diese frühen Jahre. Für „This Time“ konnte sie den Grammy-nominierten Multi-Instrumentalisten Steve Greenwell als Produzenten gewinnen, der zusammen mit vorzüglichen Begleitmusikern Titel Marke „No Horizon“ oder „Reflection Song“ in dem Pariser Studio Saint Germain und seinem eigenen Studio in New York veredelt hat. Zusammen mit den optimistischen, nachdenklich-sensiblen Texten aus der Feder Stepahnies wird aus „This Time“ etwas ganz Besonderes.

Text: Frank Keil Bild: PR

Information!
Stephanie Lottermoser „This Time“ (Motor/Edel)
stephanielottermoser.com

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.