The Mahones Cover

The Mahones – Irish Folkpunk aus Kanada

Published On Dezember 1, 2016 | By redaktion | Musik, Tipps

Zuletzt sorgten The Mahones mit dem Konzeptalbum „The Hunger & The Fight (Part One & Part Two)“, die sich hauptsächlich um das irische Erbe in Nordamerika drehten, für Furore. Das kanadische Quintett um Frontmann Finny McConnell hat sich seit der Bandgründung 1990 einem energetischen Mix aus Irish Folk, Punk und Rock verschrieben. Im Laufe der Jahre avancierte die Band aus Kingston, Ontario dank zahlreicher Alben und ausgiebiger Tourneen über die Szene hinaus neben den Dropkick Murphys und Flogging Molly zu einem der gefragtesten Acts des Genre. Verschiedene ihrer Stücke wurden sogar in Filmen und Serien verwendet. Und auch mit ihrer aktuellen CD, die zu Recht den Untertitel ´The Very Best Of´ trägt, überzeugen die fünf Künstler mit 20 Stücken, darunter auch einigen , die extra für „25 Years Of Irish Punk“ aufgenommen wurden. Besonders schön: Ihre Reminiszenz an die Stiff Little Fingers und deren Hit „Alternative Ulster“.

Text: Frank Keil Bild: PR

Information!
The Mahones „25 Years Of Irish Punk“ (Wolverine Records/Soulfood)
themahones.ninja

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.