The Pretty Reckless – Hardrock mit schönem Biss

Published On März 28, 2017 | By redaktion | Musik, Tipps

The Pretty Reckless aus New York City vereinen in sich den Druck des Hardrock, die Dynamik des Alternative Rock sowie die Schönheit femininer Attraktivität auf einzigartige Weise: Ihre Frontlady Taylor Momsen blickte bereits auf eine erfolgreiche Karriere als Model und Schauspielerin, bevor sie sich ganz der Musik zuwandte. Drei Alben brachte das Quartett bislang heraus, mit ihrem zweiten Werk „Going To Hell“ von 2014 gelangen der Band erstmals zahlreiche, internationale Erfolge: Top 5 in den USA, Top 10 in UK und Top-40-Platzierungen in ganz Europa, darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz, belegen die Power und kompositorische Klasse, mit der diese Band zu Werke geht. Das am 21. Oktober erschienene dritte Album „Who You Selling For“ konnte nahtlos an diese Erfolge anknüpfen, wieder befinden sich The Pretty Reckless weltweit in den Hitlisten. Nach ihren begeisternden Deutschland-Shows zu Beginn des Jahres wird die Band mit ihrem melodiegespickten Hardrock zwischen dem 16. und 23. August noch einmal für drei Konzerte in Stuttgart, Münster und Frankfurt zu uns kommen.

Text: Redaktion Bild: Andrew Lipovsky

fb.com/theprettyreckless

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.