masalaners

Malasaners – Irish Folkrock

Published On April 24, 2018 | By redaktion | Musik, Tipps

Preis: EUR 11,99
Wer die britische Folktradition mit Bands wie The Pogues, The Men They Couldn´t Hang oder The Levellers mag, wird an der Formation Malasaners kaum vorbeikommen. Das Quartett um den aus Madrid stammenden Sänger/Gitarristen Carlos Del Pino Gonzalez (auch beim Johnny Cash-Tribute No Cash aktiv) mixt auf „Footprints erneut traditionellen Irish Folk mit Elementen aus Country, Punk und Rock. 13 aktuelle Titel läßt der Wahl-Bamberger mit seiner Band auf das Debüt „Spanish Eyes“ folgen. Im Gegensatz dazu gibt es aber leider keine Stücke in spanischer Sprache mehr zu hören. Aber Vorbilder wie Flogging Molly und die Dropkick Murphy´s liegen ja schon lange im Trend und so werden es auch die Malasaners nicht schwer haben, ihr Folkpunk-/Folkrock-Publikum weiterhin zu finden. Allen Songs zwischen „Sell The Night“ und „Your Wars“ zeichnet viel Spontanität und Lebensfreude aus, sodass man zu den meisten Titeln prima Tanzen & Feiern kann. In textlicher Hinsicht entpuppt sich der Bandleader als überzeugter Europäer, der auch vor Kritik nicht scheut.

Text: Frank Keil. Bild: PR

Information!
Malasaners „Footprints“ (Wolverine Records/Soulfood)
malasaners.com

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten (z.B. zum Amazon Partnerprogramm). Das bedeutet, dass zwischen 3% und 10% des Wertes Deiner Einkäufe bei dem Anbieter zu dem der Link geschaltet ist, uns gutgeschrieben werden. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir auch weiterhin Inhalte ohne Bezahlschranke kostenlos anbieten können. Danke für Deine Unterstützung!

About The Author

Das total umsonste Popkulturmagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.