Tequila & The Sunrise Gang – Ska-Punk von der Ostsee

Die Bigband TATSG stammt aus Kiel und wurde bereits 2001 gegründet. Über zahlreiche Besetzungswechsel hinweg hat das Septett seinen unverwechselbaren Stil aus Ska und Punk, Reggae und Rock perfektioniert. Mit „Home“ und den darauf enthaltenen 12 englischsprachigen Titeln präsentieren die norddeutschen Urgesteine um Sänger René Unger bereits ihr sechstes Studioalbum. Dank der treibenden Instrumentierung inklusive Orgel und Bläsern ist der Wiedererkennungswert vieler Songs extrem hoch ausgefallen. Inhaltlich orientieren sich Tequila & The Sunrise Gang in ihrem Jubiläumsjahr wie immer breit gefächert und politisch klar links orientiert. Auf „I´ll Be Gone ist zudem der holländische Punk-Künstler Tim Vantol zu hören. Wie tanzbar ihre Musik ist, werden TATSG 2021 auf einer ausgedehnten Tournee und Vorprogramm-Auftritten für Less Than Jake erneut unter Beweis stellen. Und sie sind Vorzeige-bands der Szene wie den Mad Caddies, Talco oder Distemper durchaus ebenbürtig.

Text: Frank Keil | Bild: PR

Tequila & The Sunrise Gang „Home“ (Uncle M)
tatsg.de