DFB Beauftragter Christian Rudolph – LGBTQ im Fußball

Der DFB Beauftragte (Deutscher Fußballbund) für LGBTQ-Anliegen im Profi- und Amateurfußball sowie Bundesvorsitzender des LSVD (Lesben- und Schwulenverband Deutschland), Christian Rudolph, spricht über über aktuelle Herausforderungen von LGBTQ im Sport. Mit POPSCENE, Autor Marc Kirch, diskutieren beide über aktuelle Vorfälle, sowie Maßnahmen zur Förderung von Akzeptanz und Gleichberechtigung von LGBTQ im Profisport.

Zum Video

Zum Podcast