mexcats

Jenny & The Mexicats -Alternative Latin-Sounds

Jenny & The Mexicats feiern 2018 bereits ihr zehnjähriges Bandjubiläum. Die von zwei mexikanischen Bandmitgliedern in Spanien gegründete Band, zu der wenig später ein Spanier und die Britin Jenny als Sängerin/Trompeterin stiessen, legt mit „Ten Spins Around The Sun“ ein neues Album vor. Mit den insgesamt 20 Tracks perfektionieren die vier Künstler ihren bunten Stilmix aus Latino-Einflüssen, Punk, Rockabilly und Folk. Aufgrund der massiven Live-Präsenz in Mexiko, den USA und Europa ist das Quartett zu einer perfekten musikalischen Einheit zusammengewachsen. So wird der umfassende Karierrerückblick mit zahlreichen Hits wie „La Primera Despedida“ und „Verde Más Allá“ untermauert. Seit 2017 tourt die Band auch hierzulande beständig durch die Clubs und konnte so eine größere Fangemeinde von sich überzeugen. Diese wird gerne auch zu „Ten Spins Round The Sun“ greifen, um das Mexicats-Flair zu Hause zu geniessen.

Text: Frank Keil. Bild: PR

Jenny & The Mexicats „Ten Spins Round The Sun“ (GMO/RTD)
jennyandmexicats.com