Shownotes

Brandneu: Unser POPSCENE-Audiomagazin! Euch erwarten tolle Interviews, Buch-, Musik und Reisetipps und vieles mehr! Wir starten durch mit der ersten Folge – Bevor es nach Garmisch-Partenkirchen geht, erläutert uns das kreative Multitalent Heinz Strunk („Fleisch ist mein Gemüse“) Pandemie-Motivation und die Tücken des schwarzen Humors.

Inhalte in dieser Folge

  • 00:00 – Begrüßung und Einführung
  • 01:52 – Interview mit Heinz Strunk
  • 19:03 – Travels: Garmisch-Partenkirchen

Produktinformationen

Du hast Interesse an einem der vorgestellten Produkte? Hier findest du alle Informationen:

Heinz Strunk: Ein Sommer in Niendorf

Das neue Buch von Heinz Strunk erzählt eine Art norddeutsches «Tod in Venedig» – Ein bürgerlicher Held, ein Jurist und Schriftsteller namens Roth, begibt sich für eine längere Auszeit nach Niendorf: Er will ein wichtiges Buch schreiben, eine Abrechnung mit seiner Familie. Doch am Ende dieser Sommergeschichte ist Roth seiner alten Welt komplett abhandengekommen, ist er ein ganz anderer…

Kaufen: (Amazon)

Weiterführende Links: heinzstrunk.de

Musik:

Neue Deutsche Wahrheit – Weiße Weihnacht

Punk-Prunk und Dance-Dekadenz. neuedeutschewahrheit.de

AUA – Post Human Blossoms

Synth-Krautrock? Experimentalpop? Egal wie man es nennt, das Leipziger Experimentalpop-Duo überzeugt.