#wirliefernkultur

Neue Online-Festival-Plattform zur Unterstützung der saarländischen Kunst- und Kulturszene: #wirliefernkultur von Popscene, PopRat Saarland und Ideengeber Benjamin Kiehn.

POPSCENE, der PopRat Saarland und PopRat Benjamin Kiehn (FARK, Buchmesse Saar) haben die Online-Festival-Plattform #wirliefernkultur angelegt und rufen Künstlerinnen und Künstler im Saarland dazu auf, die Plattform für sich und ihre Aktionen und Auftritte zu nutzen.

Bedingt durch die Beschränkungen des öffentlichen Lebens durch die Corona-Pandemie mussten viele Kreative ihre künstlerischen Aktivitäten ins Internet verlegen, denn quasi über Nacht waren ihnen alle Auftrittsmöglichkeiten und somit die gesamten Einnahmen weggebrochen. Versuche, sich mit Spendenstreams und Crowdfunding-Aktionen zu retten, waren leider oft wenig erfolgreich.

Aber hier kommt jetzt ein Angebot an alle Künstlerinnen und Künstler, einen anderen Anlauf zu wagen, um eine Bühne im Netz zu haben und womöglich wenigstens einen Teil der verlorenen Einnahmen doch noch rein zu holen: Mit ordentlich Medienpower von POPSCENE und dem schlagkräftigen Partnernetzwerk von PopRat sowie die Communities rund Benjamin Kiehns Projekte können jetzt Online-Veranstaltungen auf der neu angelegten Plattform #wirliefernkultur gebündelt werden. Dort werden Online-Events aller Art wie in einer klassischen Präsenzveranstaltung mit Termin angekündigt, in den Ticketvorverkauf gestellt, beworben und in einem geschlossenen, exklusiven Rahmen virtuell aufgeführt.

Ganz klassisch erhalten die Künstler dafür auch ihre Gage, die sich nach der Menge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer richtet. Ein Teil der Einnahmen wird außerdem für einen guten Zweck gespendet. Gesucht werden explizit nicht nur Musiker, sondern auch Künstler aus allen Kreativ-Bereichen, seien es Schauspielerinnen, Zauberer, Bildende Künstler, Comedians, Poetry Slam-Akteurinnen und -Akteure und viele mehr.

Wichtig ist, dass alle Aktionen, Konzerte, Vorführungen, Vorträge und Events sich an die aktuellen Richtlinien zur Eindämmung des Corona-Virus halten.

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Das Programm

#02NIKA JONSSON

Bewaffnet mit Keyboard, Synthie und ihrer Stimme mit Harmonizer, Vocoder und hin und wieder einem Looper macht Nika sich auf, die Welt zum Klingen zu bringen. Die Songs sind auf Deutsch, Schwedisch und Englisch, handeln von Trollen, Elfen, Aliens und hin und wieder auch von Menschen. Am liebsten erzählt sie Unsinn zwischen den Songs. Diesen Auftritt spielt sie von zu Hause, wo sonst nur die Katzen zuhören.

#01ericmaas

Eric Maas ist seit dem Jahr 2000 ständig auf Tour und hat in mehr als 1.500 Konzerten eine stetig wachsende Fanbase aufgebaut, die seinen eingängigen Songs zu mehreren Top-10 Platzierungen in den Hörercharts verholfen haben. Mit seiner ehrlichen Art schafft er es, sich direkt in die Herzen seiner Zuhörer zu singen und seine vom Leben inspirierten Texte über Veränderung, Frieden und persönliche Entwicklung begeistern nachhaltig.

ERIC MAAS WEBSEITE | FACEBOOK EVENT

Datenschutz | Impressum